Nachhaltigkeit ist bei mir nicht nur ein Trend. Es ist für mich ein wichtiges Anliegen, gegenüber der Umwelt und Natur verantwortungsvoll zu sein. Bereits bei meinen Arbeiten in meiner Werbeagentur versuche ich, auf Umweltmaterialien und CO²-Ausgleich zu setzen. Also ist es auch selbstverständlich, dass ich diese Philosophie auch in meinen Onlineshop übernehmen möchte.

Nachhaltigkeit bei Materialien

In die Auswahl der Materialien für meine Produkte lege ich viel Sorgfalt. Meine Produkte sollen sich hochwertig anfühlen und ebenso aussehen. Sie sollen auf jeden Fall für Dich etwas ganz besonderes sein und nicht Massenware aus dem Supermarkt. Aber ebenso wichtig ist es, dass die gewählten Materialien auch beim Thema Nachhaltigkeit punkten können. Schließlich wollen wir eine saubere Welt schaffen, an der sich noch viele Generationen erfreuen können.

Viele Produkte stelle ich selbst her. Dafür nutze ich hochwertige Papiere, die möglichst FSC®-zertifiziert sind. FSC bedeutet “Forest Stewardship Council®” und ist ein internationales Zertifizierungssystem für nachhaltige Waldwirtschaft. Manche Produkte lasse ich natürlich auch in Druckereien herstellen. Auch hier versuche ich stets Recyclingpapiere, Naturpapiere oder FSC®-zertifizierte Papiere zu finden.

Nachhaltigkeit mit dem CO²-Ausgleich

Ein weiterer Ansatz ist, den CO²-Ausschuss, der beim Druck meiner Produkte entsteht, durch eine Zahlung auszugleichen. Mit diesen Geldern werden verschiedene Klimaschutzprojekte unterstützt. Damit versuche ich möglichst bei jedem Druckerei-Produkt klimaneutral zu drucken. Weitere Informationen zur freiwilligen CO²-Kompensation findest Du beim Umwelt-Bundesamt.

Verpacken

Manchmal wird man mit seiner eigenen Betriebsblindheit geschlagen. So habe ich bislang oft normales Paketklebeband für meine Päckchen benutzt. Aber das gehört nun auch der Vergangenheit an. Denn wenn Du jetzt ein Paket von mir erhältst, wird es mit Papierklebeband sorgfältig verschlossen. Natürlich verschicke ich auch in umweltfreundlichen Briefumschlägen.

100% Ökostrom

Vor ein paar Jahren habe ich meinen Stromanbieter gewechselt und beziehe nun 100% Ökostrom aus Solarenergie, Windenergie und Wasserkraft. Nutze ich für meine Entwürfe an iPad oder PC, für den Druck meiner Produkte oder die sonstigen Computer-Arbeiten Strom, so ist dieser aus erneuerbarer Energie. Wieder ein kleiner Baustein, der Umwelt etwas gutes zu tun.


Vielleicht sind meine Produkte ein wenig teurer. Aber dafür kannst Du sicher sein, dass Sie mit Herz und Verstand entwickelt, verarbeitet, gedruckt und am Ende auch verpackt werden. Ich freue mich, wenn ich Dich mit meinem Konzept überzeugen kann, mit dem ich FineArt-Produkte und Umweltschutz vereinen möchte.

Du möchtest gleich loslegen? Dann schau Dich gern in meinem Sortiment aus Postern, Karten oder Geschenk-Artikeln um.